Geschäftsbedingungen


KOSTEN DER AUSBILDUNG
Die Kosten der Ausbildung sind am Schluss der Kursbeschreibung angegeben. Die Anmeldegebühr versteht sich pro Person für die Dauer des entsprechenden Kurses. Sie beinhaltet die Bereitstellung des notwendigen Kursmaterials und der zugehörigen Dokumentation. In der Kursgebühr sind Kosten für Pausenkaffees und Mittagessen während der Präsenztage nicht inbegriffen.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Die Anmeldegebühr für einen Kurs ist im Voraus, spätestens jedoch am ersten Tag des Kurses zu entrichten. Im Normalfall wird die Rechnung gleichzeitig mit der Anmeldebestätigung verschickt. Die Zahlung kann mit dem der Rechnung beigefügten Einzahlungsschein oder per Banküberweisung erfolgen. Firmenkurse sind 10 Tage netto ab Rechnungsstellung zahlbar.

Annulationsbedingungen
Die Anmeldung kann gemäss folgenden Bedingungen annuliert werden:

  • Mehr als 31 Arbeitstage vor Beginn des Kurses: kostenlos
  • Weniger als 30 Arbeitstage und mehr als 10 Tage vor Beginn des Kurses: 40% der fakturierten Kurskosten
  • Weniger als 10 Arbeitstage vor dem Kurs oder bei Abwesenheit vom Kurs ohne Vorankündigung: 100% der fakturierten Kurskosten

Die Annulation muss uns in schriftlicher Form mitgeteilt werden (Brief, Fax, Mail). Eine Verschiebung der Anmeldung ist möglich, wenn sie 10 Arbeitstage vor Kursbeginn schriftlich mitgeteilt wird.

ABSAGE DER AUSBILDUNG
Wenn die Anzahl der Anmeldungen nicht ausreicht, behalten wir uns das Recht vor, einen Kurs mit einer Woche Vorlaufzeit vor Kursbeginn abzusagen oder zu verschieben. Wenn die Verschiebung des Kurses für dich ein Problem darstellt, werden wir versuchen, dir eine geeignete Alternative anzubieten.

Kann ein Kurs an dem oder den Tagen aufgrund von Krankheit oder Unfall des Referenten nicht stattfinden, werden die Reisekosten der Teilnehmenden gegen Vorlage einer Quittung bis zu einem Höchstbetrag von 50 CHF pro Person erstattet.

ANZAHL DER TEILNEHMER
Normalerweise werden Kurse mit einer Teilnehmenden-Anzahl unter 6 Personen nicht durchgeführt. Das Maximum an Teilnehmenden ist 12 Personen.

Kurse auf Anfrage
Ausbildungen, die nicht in unserem Katalog enthalten sind und nicht geplant wurden, können im Rahmen von Firmenkursen organisiert werden. Kontaktiere uns, um eine individuelle Offerte zu erhalten.

GERICHTSSTAND
Für den Fall einer Streitigkeit aus diesem Vertrag vereinbaren die Parteien, dass ein allfälliges Verfahren in Freiburg eingeleitet wird, dies in Abweichung von Artikel 30 al2 der Bundesverfassung unter Verzicht des Teilnehmers auf den Gerichtsstand seines Wohnsitzes.

FACEBOOK WETTBEWERB
Amon Consulting & Management AG und seine Firma Tests-personnalité organisieren auf ihren Facebook-Seiten Wettbewerbe und sind für deren Durchführung verantwortlich. Jeder kann daran teilnehmen, solange er oder sie volljährig ist. Facebook selbst hat mit diesen Wettbewerben nichts zu tun. Unsere Wettbewerbe beginnen mit dem Datum der Veröffentlichung des Beitrags und enden an dem im Beitrag angegebenen Datum und der Uhrzeit. Die Preise, um die es geht, und die Art und Weise, wie der oder die Gewinner ausgewählt werden, sind im Post erwähnt. Preise, die von den Gewinnern nicht innerhalb von drei Monaten nach der Kontaktaufnahme bezogen wurden, gelten als hinfällig und werden nicht ersetzt. Die Gewinner werden über Facebook kontaktiert und gebeten, ihre Kontaktdaten per privater Nachricht auf Facebook oder per E-Mail anzugeben. Die Preise sind nicht in Bargeld umwandelbar und jeder Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es wird keine Korrespondenz über die Wettbewerbe geführt, außer mit den Gewinnern.

Inscris-toi à la newsletter

Inscris-toi à la newsletter

Rejoins notre mailing list pour recevoir nos dernières informations.

Tu es inscris!